Manfred Eigen

geb. 09. Mai 1927 in Bochum; gest. 06. Februar 2019 in Göttingen

Beruf: Chemiker
GND-Nummer: 11852948X

„Die Problematik der politischen und gesellschaftlichen Verantwortung derer, die als Hauptbeteiligte den naturwissenschaftlichen Fortschritt Kraft ihrer fachlichen Qualifikation möglich machen, diese Problematik geht uns alle an. Jeder ist betroffen, kein mündiger Bürger ist ganz frei von einem Teilchen Mitverantwortung. Das später folgende Gespräch mit Professor Manfred Eigen mag hierzu einen nützlichen Beitrag liefern.“ (aus: 01'30)

00:00
48:37

INTERVIEW

00'00
Einstieg Troschke

Forschungsdrang und Folgenabschätzung

04'40
Motivation: Neugierde, Forschungsdrang
06'08
Über die Neugier und das Bewusstsein für mögliche Folgen von Entdeckungen und Weiterentwicklungen; Kontrolle der Triebe und Abwägung von Nutzen und Schaden von Erkenntnissen
08'53
Wissen muss weiterentwickelt werden!

Wissenschaft Forschung

Missbrauch von Wissen

12'19
Wissen und Macht; Missbrauch von Wissen; Wissenschaft braucht eine gewisse Elite
16'53
Kontakt zwischen Wissenschaftlern und Politikern; Geheimhaltung von Forschungen angesichts des Ost-West-Konflikts

Wissenschaftsbetrieb Wissenschaftsethik Ost-West-Konflikt Wissenschaft Forschung Ethik

Herausforderungen Bevölkerungsexplosion und Energiepolitik

25'03
Über die Herausforderung des Bevölkerungswachstums und den Lebensstandard in Entwicklungsländern
29'11
Club of Rome: Grenzen des Wachstums (vgl. Eduard Pestel, Mihajlo D. Mesarovic, Meadows); Änderung der Energiepolitik
37'51
Solarenergie: Künftige Profiteure in Afrika?

Mihajlo D. Mesarovic Dennis Meadows Energiepolitik Solarenergie Club of Rome Afrika Eduard Pestel

Internationaler wissenschaftlicher Austausch

39'10
Kommunikation in der Wissenschaft: USA und BRD
41'49
Kommunikation in der Wissenschaft: BRD und Sowjetunion, DDR

Wissenschaftsbetrieb Sowjetunion (UdSSR) Deutsche Demokratische Republik (DDR) Bundesrepublik Deutschland (BRD) USA Wissenschaftskommunikation Wissenschaft

Neue Ideen

44'20
Neue Ideen entstehen in Freiräumen