Thor Heyerdahl

geb. 06. Oktober 1914 in Larvik (Norwegen); gest. 18. April 2002 in Colla Micheri (Italien)

Berufe: Ethnologe, Zoologe
GND-Nummer: 115514864

„Weltweit bekannt wird der 30-Jährige 1947 durch das sensationelle Expeditionsunternehmen Kon-Tiki: Nach indianischen Vorbildern hat er ein Floß aus Balsaholz gebaut, um damit von Peru aus den Pazifischen Ozean zu überqueren.“ (aus: 00'18)

00:00
58:21

INTERVIEW

Entstanden: 1983 in Colla Micheri (Italien)

00'00
Einstieg Troschke
03'25
Natur vs. technischer Fortschritt

Technik

Werdegang und Expedition Fatu Hiva

04'49
Elternhaus: philosophische Prägung durch Mutter und ingenieurwissenschaftliche Prägung durch Vater
07'06
1933 Studium der Zoologie und Geografie; Hochzeit; Reise in die Südsee (Fatu Hiva)
10'15
Über seine theoretische Beschäftigung mit Polynesien; Vorbereitungen für die Reise nach Fatu Hiva
12'00
Gefahren auf Fatu Hiva
14'21
Durchführung von zoologischen Studien während der Expedition
18'18
Zu Besiedlungs- und Zivilisationstheorien und Umwelteinflüsse auf Kulturen
27'48
Über die Entstehung und Evolution des Menschen

Fatu Hiva Forschung Zoologie Wissenschaft Geographie Polynesien Marquesas

Schwierigkeiten bei seinen Expeditionen

31'04
Über die Theorien von Samuel Kirkland Lothrop (Harvard) und die Kon-Tiki-Expedition
34'42
Über das Süßwasser-Problem auf der Südseeinsel und das Töpferhandwerk der Nazca-Kultur
36'10
Über das Leben auf engstem Raum
38'18
Gründe für das ausschließlich männliche Expeditionsteam
41'13
Zur Auswahl der Mannschaft
42'43
Über politische Diskussionen und religiösem Austausch und die Organisation des Expeditionsalltags
43'55
Der Umgang mit unterschiedlichen Lebensstandards und -weisen
44'56
Über die Tigris-Expedition
47'28
Die wichtige Rolle des Humors

Tigris-Expedition Kon-Tiki Peru Religion Politik Nazca-Kultur Samuel Kirkland Lothrop

Blick in die Zukunft

48'32
Gefahrenschwerpunkte in der Zukunft: Atombomben und Umweltverschmutzung
49'33
Plädoyer für Nachhaltigkeit
54'04
Glaube an die Natur

Atomwaffen Umweltschutz